Verwalten mit Zukunft?


Digitalisierung, Proptech & Co - die Immobilienwirtschaft ist im Umbruch. "Verwalten mit Zukunft" beleuchtet praxisnah die heute und morgen wichtigen Themen und gibt Anleitung, welche Lösungen und Partner dem Verwalter zur Verfügung stehen.


Teilnehmende Unternehmen:

alltrosan_white
ewering_white
facilioo_white
hahne_white
howden_caninenberg
immomio
oracon
ricoh
simplifa
stuke

Fitness Check

Überprüfen Sie in 3 Minuten, wieweit Sie Ihr Optimierungspotenzial bereits ausgeschöpft haben. Im Anschluss erhalten Sie auf Wunsch einen kostenlosen Überblick über das Optimierungspotenzial für Ihr Unternehmen.


Zukunfts­themen


Welchen Themen muss sich der Verwalter widmen, um Chancen und Risiken der durch die Digitalisierung getriebenen Umwälzungen optimal zu begegnen?
Verbände und Studien, wie sie die Bundesarbeitsgemeinschaft Immobilien im letzten Jahr veröffentlicht hat (Download), beschäftigen sich intensiv mit dieser Frage. Fünf Themenfelder werden verbands- und studienübergreifend aus Verwalter-Sicht immer wieder genannt.


Verwalten mit Zukunft stellt als Brancheninitiative Themen, Lösungen und Partner vor:


Kunden-
­kommunikation


Mehr lesen
Wir zeigen Ihnen, welche Lösungen Sie dabei unterstützen können, Qualität und Quantität in der Kommunikation mit Ihren Kunden zu beherrschen.

Risiko
Management


Mehr lesen
Die Identifikation, Bewertung und Bewältigung von Risiken, die die Verwaltung bedrohen – Lösungen und Partner übersichtlich dargestellt.

Instandhaltung
& Betrieb


Mehr lesen
Instandhaltung & Betrieb erzeugen hohen Aufwand und bedingen die Wirtschaftlichkeit einer Verwaltung maßgeblich. Wir zeigen Lösungen, die helfen.

Interne
Workflows


Mehr lesen
Digitalisierung von Prozessen, Stammdaten und Dokumenten: das papierlose Büro mit teil automatisierten Abläufen rückt näher. Wir zeigen, wie nah.

Intelligente
Gebäude


Mehr lesen
Smarte Technik für eine effizientere Bewirtschaftung Ihrer Immobilien

Mehr zur Initiative:

1. Verwalten mit Zukunft Dialog


Einladung zum interdisziplinären Austausch


Freitag, 23. Februar 2018
Clubhaus des Berliner Ruder-Clubs
Bismarckstraße 4, 14109 Berlin ab 16:00 Uhr

save_the_date_FINAL
Die technische wie kaufmännische Verwaltung von Immobilien ist wie die gesamte Immobilienwirtschaft im Umbruch. Neue Technologien und Konzepte treffen auf veränderte Erwartungen und Ansprüche - bei sich gleichzeitig verändernden wirtschaftlichen Rahmenbedingungen.

Besonders betroffen sind hier alle direkt und indirekt an der Verwaltung von Immobilien beteiligten Dienstleister - von der Hausverwaltung über das “proptech”-Startup bis hin zum alteingesessenen Gewerk.

Der 1. “Verwalten mit Zukunft Dialog” schliesst eine Lücke, indem er allen an der Verwaltung beteiligten Dienstleistern ein übergreifendes Forum zum strukturierten Austausch bietet. Wir wollen in historischem Gebäude auf heute und morgen schauen: wie können wir in der Zusammenarbeit Chancen und Potenziale optimal für uns nutzen und gleichzeitig Risiken begegnen?

Die Teilnahme ist kostenlos, für ausreichend Speis und Trank ist natürlich gesorgt. Wenn Sie Zeit und Lust haben, senden Sie uns bitte formlos via E-Mail eine kurze Rückinfo, damit wir die Kapazitäten entsprechend planen können. Ein detailliertes Programm folgt zeitnah zum Event!